24 Ratten aus dem Tierheim Helmstedt

Das Tierheim Helmstedt hat ca. 50 Ratten durch eine Beschlagnahmung des Veterinäramtes erhalten. Die Tiere kamen von einer Vermehrerin und die Haltungsumstände waren derart mies, dass sich das Vet-Amt gezwungen sah, alle Tiere mitzunehmen. Leider ist das Tierheim nicht für so viele Ratten ausgelegt und auch die Expertise bezüglich der Nager ist nicht sehr ausgeprägt.

Gemeinsam mit der Rattenhilfe Teutoburger Wald und der Notrattenhilfe Bielefeld konnten wir alle Tiere auf unsere jeweiligen Pflegestellen verteilen. Wir haben 24 Tiere verschiedenen Geschlechts und Alters aufgenommen. Derzeit befinden sie sich in Quarantäne, Interessenten können sich jedoch bereits jetzt gerne melden. Wir werden bald detaillierte Vermittlungsbeiträge wie gewohnt erstellen. Da wir viel auf Facebook berichten und viele Interessenten sich dort schon melden, erfolgen viele Vermittlungen bereits bevor die Tiere auf unsere HP kommen - zum Leidwesen der Halter, die nicht auf Facebook sind.

Aus diesem Grund hier ein kurzer Teaser vorab:

- 1 erwachsener Junge

- 4 erwachsene Mädchen

- 2 erwachsene Jungs

- 1 erwachsenes Mädchen

- 1 erwachsener Junge

- 5 halbwüchsige Jungs

- 4 erwachsene Jungs

- 5 halbwüchsige Jungs

- 1 erwachsenes Mädchen

Die Tiere sind überwiegend unproblematisch und gut händelbar,blau, schwarz, self und berkshire, einige hooded, teilw. mit Dumbo-Ohren.


Alter Blog

Unser alter Blog auf blogspot.com wird nicht mehr weitergeführt. Wir haben einige wenige Beiträge übernommen und du findest sie nun hier. Den alten Blog und und die restlichen Artikel der letzten fünf Jahre kannst du über folgenden Link einsehen:

https://ratten-nothilfe-leipzig.blogspot.com/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen